Impressionen

  • Pensionierter Mann
  • Nicht alle Menschen fühlen sich in einem Altersheim wohl und suchen Alternativen.
  • Junge Menschen wŁnschen sich ein Time-out.
  • Time-out.
  • Das gemeinsame Arbeiten auf dem Hof...
  • ... vermittelt Halt und Selbstbewusstsein.
Betreutes Wohnen, Therapieangebot und Time-out

Nicht alle Menschen über 60 Jahren fühlen sich wohl in einem Altersheim. Sie suchen nach wie vor tägliche Aufgaben, wie zum Beispiel Kleintierbetreuung, Mithilfe in Haus, Hof und Garten. Auch ist vielleicht der Wunsch vorhanden, den Alltag aktiv mitzugestalten und individuelle Bedürfnisse zu leben.
Das ruhige, bäuerliche Leben auf dem Land spricht Sie an und weckt in Ihnen Lebenssinn.
Unser Angebot ist eine Alternative für noch rüstige Menschen.

Es gibt auch jüngere Menschen, die ihren Platz in der Gesellschaft noch nicht finden oder ein Time-out brauchen. Eine gemeinschaftliche Lebensweise bietet die Grundlage, Selbstverantwortung zu übernehmen und sich neu zu orientieren. Das gemeinsame Arbeiten auf dem Hof vermittelt Halt und Selbstbewusstsein. Vielleicht sind Sie kreativ interessiert? Ein Mehrzweckraum, eine Holzwerkstatt und ein Malatelier stehen zur freien Verfügung.
Einfühlsame Gespräche und auf Wunsch weitere Kommunikationsangebote können diesen Prozess therapeutisch unterstützen. Ein Leben ausserhalb der Konsumgesellsachaft könnte Ihnen bei der Selbstfindung behilflich sein.

Das gemütliche Bauernhaus bietet genügend Raum bis ca. 10 Personen (Einzelzimmer).
Wir beantworten gerne Ihre Fragen und heissen Sie jederzeit bei uns willkommen.

Unser Betreuungsangebot wird getragen vom Verein Felsenruh. Wer sich dafür interessiert und sich engagieren möchte, ist willkommen, als Mitglied in diesem Verein mitzuwirken. Auch dazu geben wir gerne Auskunft, senden die Statuten zu oder verweisen an unseren Präsidenten.

Trennlinie/Absatz

weiterführende Seiten